energetische Aufrichtung

Zielgruppe

Sehr viele Menschen haben Beschwerden, welche mit einer Verformung oder Fehlbelastung der Wirbelsäule einhergehen. Alle Steuerhauptzentren und die Organversorgung hängen an der Wirbelsäule. So können Rückenbeschwerden, Skoliosen, Migräne, Verspannungen, Gelenksbeschwerden und Organerkrankungen miteinander zusammenhängen und mit einer energetischen Aufrichtung behandelt werden.

Weltweit haben inzwischen über 500.000 Menschen die Therapie der Aufrichtung erfahren, die Methode wird von Therapeuten und Ärzten bereits seit mehreren Jahren angewendet. Beispiele sind hier der Heiler Siegmund Schreiber, Teneriffa oder die Ärztin Frau Dr. med. Petra Koch, Hamburg.

Wirkung

Die Wirkung der Aufrichtungstherapie zeigt sofort ihr Ergebnis, schmerzfrei und ohne Berührung. Das Resultat ist sichtbar – ein gerades Becken, angepasste Schulterblätter, ausgeglichene Beinlängen, und eine aufgerichtete, gerade Wirbelsäule. Körper, Geist und Seele werden durch die Aufrichtung wieder in Balance gebracht.
Nach der Aufrichtung ist ein freier Energiefluss durch den Körper möglich, da die Ursachen für die Blockaden energetisch aufgelöst wurden. Voraussetzung ist lediglich Ihr freier Wille, der den Energiefluss zulässt.

Die Aufrichtung ist eine energetische Auflösung von geistigen-seelischen Konflikten. Diese Urkonflikte verursachen die Schiefstände und Anomalitäten im Körper. Es fließt bei der Aufrichtung hoch schwingende lichtvolle Energie durch den Heiler als Kanal hindurch und wirkt im Klienten dort, wo die Blockaden sich befinden.

Laut langjähriger Therapieerfahrung des erfahrenen Seminarleiters und Heilers Sigmund Schreiber, welcher bereits über 12.000 Menschen aufgerichtet hat, wird die Aufrichtung nur ein einziges Mal durchgeführt. Ihre Wirkung ist bleibend und dauerhaft, weil die geistig-seelische Ursache geheilt und nicht nur an der Symptomebene behandelt wurde.

—————————————————————————————————————————————————

Bestätigung der Aufrichtung aus der Erfahrung einer Schulmedizinerin
(Zitat aus der homepage von Frau Dr. med. Petra Koch, Hamburg, die selbst die Aufrichtung als energetische Behandlung in ihrer Praxis durchführt, siehe: www.kimochi.de/GWA.htm):

“Als Ärztin erlebe ich täglich Patienten, die Beschwerden des Bewegungsapparates haben.
Diese werden häufig als Kopf- und Rückenschmerzen, Migräne, Schulter-Nacken-Verspannungen, Hüft- und Kniegelenksbeschwerden wahrgenommen und beruhen zumeist auf Muskelverspannungen, Beckenschiefständen, Blockierungen und Verdrehungen (Skoliose) der Wirbelsäule.

Mit dieser Energetischen Behandlung können Fehlstellungen behoben und die verdrehten Wirbelkörper neu ausgerichtet werden.
Der Energiefluss zwischen Kopf und Körper kann wieder ungehindert fließen.
Dies führt zu einer Aktivierung Ihrer Selbstheilungskräfte und zu einer Neuausrichtung im Leben.

Was geschieht bei der Energetischen Behandlung?
Nach einer anfänglichen Untersuchung und medizinischem Test wird die Energetische Behandlung und Aufrichtung der Wirbelsäule durchgeführt.
Mit Kraft des universellen Geistes können Dysbalancen im Körper gelöst werden.
In der Regel kommt es zu einer sofortigen erlebbaren, spürbaren und sichtbaren Veränderung!

Energie als Medizin
Durch die Behandlung können energetische Blockaden gelöst werden, die meist Ausdruck geistig-seelischer Konflikte sind.
Die Behandlung hat das Ziel, Sie wieder mehr in Kontakt mit Ihrer ‘inneren Ordnung’ zu bringen, die Ihnen Halt und Orientierung im täglichen Leben gibt. Dieses lässt Sie aufrecht, leicht und vitaler durchs Leben gehen.”

————————————————————————————————————————————————–

WARUM mache ich das:

Als ich die Aufrichtung bei Siegmund Schreiber erstmalig erleben durfte, war ich verblüfft, begeistert und tief bewegt, wie mit dieser Methode allen Teilnehmern der Runde mit teilweise schlimmen Verkrümmungen der Wirbelsäule, Schulterschiefständen und Beinlängendifferenzen geholfen werden konnte. Alle Skeptiker und auch nur neugierige Teilnehmer (wie mein Ehemann) haben die Aufrichtung am Ende bei sich selbst erleben wollen und waren vom Ergebnis begeistert.

Das hat mich stark bewegt und meinen Herzenswunsch geprägt, die Ausbildung als Heilerin für die Aufrichtung bei Siegmund Schreiber selbst zu erlernen, was ich dann auch umgesetzt habe.

Viele meiner Klienten konnten seit dem von der energetischen Aufrichtung durch mich in meiner Praxis profitieren, unabhängig davon wie spirituell sie sind und an Energiearbeit „glauben“.

Die energetische Aufrichtung ist eine gute Methode um Menschen, die bisher noch keinen Kontakt zu energetischen Methoden hatten, schnell und sichtbar zu helfen und damit zum Nachdenken über die Möglichkeiten der alternativen Medizin anzuregen.

Neugierige und Skeptiker sind herzlich willkommen, um die Aufrichtung bei Gruppenterminen kostenfrei zu sehen und Fragen zu stellen.

 

Link und Medienbericht für einen ersten Eindruck:

In der Talkshow Seegespräche zeigte Siegmund Schreiber anhand eines Publikumsgastes unter Anwesenheit von Schulmedizinern, die „Aufrichtung“.

Link: https://www.youtube.com/watch?v=4HNd3YchVNk

Termine:

Aufrichtungen werden in Gruppen ab 4 Personen durchgeführt, damit der Effekt auch bei anderen Menschen gesehen und somit visuell erlebt werden kann. Unser Verstand will einfach gern Beweise sehen, damit man die Möglichkeiten dieser unglaublichen Methode erkennen kann. Interessenten bitte ich um Kontaktaufnahme, um sich für einen der nächsten Termine  anzumelden oder einfach Ihre Fragen zu stellen.

Kosten:

Die Kosten für eine einmalige energetische Aufrichtung sind 150 €.

Eine Aufrichtung im Rahmen einer ganzheitlichen Behandlung in meiner Praxis wird wie alle anderen Therapien zum Stundensatz abgerechnet.

 

Der guten Ordnung halber weise ich darauf hin, dass diese Methode wie die meisten alternativen Heilmethoden keine schulmedizinische Behandlung darstellt und ich kein Heilversprechen abgebe.